Alles Blech

Wie der Name schon sagt…

Die ehemalige V50 N / 1975 von Sören, sie SOUL Machine.
Die beiden Scooter von Marc: Eine VGL von 1966 und eine 81er PX 200

Alle unsere Roller sind aus hauptsächlich aus Blech, bzw. wir sind deshalb hier. Wir sind einfach Fans – und natürlich Besitzer & Fahrer – von geschalteten Blechrollern der Marken Vespa, Lambretta oder Lince, unter Umständen auch Zündapp… Aber Hauptsache 2-Takt, Geschaltet, Blechchassis, Rohrramen und KEIN PLASTIK! Und ’n paar Tropfen Öl darf sie dann auch verlieren, ist ja bei solch alten Kisten eher üblich.

Und wichtig ist auch, dass man seine Karre selbst auf die Straße bekommt und auch wieder fahrtüchtig, wenn man mal liegen bleibt. Einen Schaltrollerfreund OHNE schmierige Hände vom Schrauben – das ist schier unmöglich!

Klar – es gibt da ja auch noch die O-lack Fraktion, davon haben wir auch den ein oder anderen, aber hauptsächlich geht es uns um die individuell gestaltete Vespa.

Es gilt die Devise: Je älter die Karre, desto besser und cooler – Vintage ist einfach unser Ding.

Einzelheiten zu den Fahrzeugen und Ihren Besitzern findet ihr unter „Geile Maschinen Ahoi…“, einem Unterpunkt dieser Seite.

An dieser Stelle möchte eich auch noch mal kurz auf die Vintage Cruise 2018 hinweisen, die wir dieses Mal aus dem Club heraus Organisieren.


Neben einer Spendendose für das Kinderhospiz „Sternenbrücke“, werden wir von Blackdog-Werbung 25 % des Gewinnes spenden. Ich – Sören – als Präsi der ganzen Meute und als Autor dieser Seite – finde das ziemlich cool. Zumal die Vintage Cruise immer größer und populärer wird. Auch toll ist, dass man im Club man einfach ’nen super Rückhalt hat, wenn es um die Organisation des Ganzen geht. Daher danke an alle schon mal für die Hilfe an dieser Sache. Ich geb‘ sicher noch mal richtig einen aus.